30.06.2024

Der barfüßige Tuba-Professor Andreas M. Hofmeir lädt prominente Gäste aus Kabarett, Musik, Kleinkunst oder öffentlichem Leben in sein an einen Bretterverhau erinnerndes Wohnzimmer ein. Dort geben sie Kostproben ihrer Kunst und versuchen sich an der stinkenden Tuba Rosalinde. Durch den ständigen Wechsel von schmissiger Musik, geschmiedetem Kabarett, amüsantem Talk sowie unterhaltsamer Interaktion mit dem Publikum ist eine pulsierende und abwechslungsreiche Unterhaltung garantiert.